Dienstag, 7. März 2017

Rezept: Karotten-Linsen-Eintopf


Hallo ihr Lieben!
So langsam wird es hier doch einmal Zeit für ein bisschen Farbe! Dieses grau in grau da draußen kann ja niemand mehr sehen... Deshalb habe ich letztens einen leckeren Karotten-Linsen-Eintopf mit Ingwer gekocht. Ein wenig Schärfe, Vitamine und auch noch schön gesund für's Auge ;o) 

Für dieses schön einfache Rezept benötigt ihr:

Zuerst schält ihr die Möhren und schneidet sie in kleine Stücke. Auch der Ingwer muss sich von seiner Schale trennen und in feine Würfelchen geschnitten werden. 

Das Öl erhitzt ihr in einem Topf und dünstet die Möhren und den Ingwer ungefähr fünf Minuten darin. Ab und zu immer einmal umrühren...Zu dieser Mischung kommen dann für circa zwei Minuten die Linsen, der Pfeffer und eine Messerspitze Kardamom.

Dann gießt ihr die Brühe dazu und lasst alles 8 bis 10 Minuten mit Deckel kochen. 

Vor dem servieren müsst ihr nur noch den Eintopf mit Salz und geriebener Muskatnuss abschmecken. Ich habe alles noch etwas püriert und dann mit kleingeschnittenen Minzeblättern serviert. 

Ich wünsche allen, die dieses frische Rezept auch ausprobieren möchten, einen guten Appetit :o)

Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...