Dienstag, 25. März 2014

Sei kreativ! #1 Schleife

Die liebe Katja von maedchenmitherz hat eine wunderbare Idee gehabt:

Gemeinsam mit Fräulein Weiss hat sie das Projekt "Sei kreativ!" ins Leben gerufen, an dem jeder teilnehmen kann, der mag. Die beiden nennen sich abwechselnd Materialien, aus denen man etwas schönes zaubern darf, egal wie oder was, hauptsache kreativ. Soetwas finde ich ja mal wieder eine tolle Herausforderung!

Im März waren die Materialien Band in Wunschfarbe und Zeitungspapier und schon ging es los. Da ich nicht genau wusste, welche Hilfsmittel erlaubt sind (wie beispielsweise Kleber, Farben, Nähmaschine etc.), habe ich mich bemüht so wenig wie möglich davon zu verwenden.

Samstag, 22. März 2014

Easy DIY-Hochzeitsdeko

Heute habe ich mal ein paar einfache DIY-Ideen, womit man eine Hochzeitstafel ein bisschen aufpeppen kann. Es ist fast alles selbst gemacht und geht sehr schnell von der Hand, aber seht selbst :o)


Mittwoch, 19. März 2014

Kinderkram: Frühlingsboten-Tulpen

Ich habe mir gedacht, ich führe hier noch ein neues Thema ein, eine fast verloren gegangene Leidenschaft :o) Hier könnt ihr ab sofort einige DIY-Ideen finden, die ihr mit Kindern machen könnt :o)

Den Anfang macht ein schnell gebastelter Frühlingsbote in Form einer Tulpe, geeignet für die Kleinen im Alter von circa 2 Jahren. (Sie sollten einen Pinsel führen können, den Rest erledigt ihr je nach Können selbst)


Freitag, 7. März 2014

Bügel für Braut und Brautjungfern

Vielleicht schauen einige von euch ja auch die US-Serie "How I met your mother" und kennen Barneys typisches "challange accepted!"?! Manchmal geht es mir ja auch irgendwie so, dass ich das gern sage oder denke :o) So war es auch, als mir die liebe M. im Winterurlaub ein Video einer Hochzeit zeigte (der von Fleur de Force) und es an einer Stelle mit dem Satz "Solche schönen Bügel werden wir auch nicht haben" kommentierte. In meinem Kopf erklang nur noch ein "das wäre doch gelacht, wenn man sowas nicht selbst hinbekommt - challange accepted!" und ihr könnt sehen, was daraus geworden ist ;o)


Mittwoch, 5. März 2014

Mein Trauzeuginnenbuch

Vielleicht geht es euch ja auch so, wenn ihr euch nicht alles notiert, ist es im Alltagsstress bald wieder weg? :o) Damit mir das nicht passiert, habe ich mir für meine Trauzeuginnenaufgaben ein kleines Büchlein angelegt, das ich euch nun vorstellen möchte...


Samstag, 1. März 2014

Ausprobiert: Linsen-Kokos-Curry

Im EDEKA - Mit Liebe - Heft 01/2014 habe ich ein leckeres Rezept gefunden, das ich letztens gleich mal ausprobieren wollte. Das dort vorgestellte Linsen-Kokos-Curry ist vegan und ich habe es mit Couscous ergänzt.

Was ihr für circa 4 Personen benötigt: